bitte warten, die Seite wird generiert...
Suche:
TSG auch im hohen Norden erfolgreich...
01.06.2015

 

TSG auch im hohen Norden erfolgreich...

 

Über das Pfingstwochenende hat es sieben Aktive und einige ehemalige Volleyballer in den hohen Norden gezogen. Es ging nach Delmenhorst zum wohl größten Hallen Turnier in Europa.

 

Am Freitag fuhren die ersten drei Autos am Treffpunkt Mundelsheim zu früher Stunde los, im Laufe des Tages kam noch ein Auto mit den Nachzüglern nach. Am späten Nachmittag erreichte man sein Ziel und es hieß Zelte aufbauen, einkaufen und dann den Grill anschmeißen.

 

Beim gemütlichen Grillabend mit einigen alkoholischen Getränken lernte man sich mit den weiteren Mitspielern kennen. Diese wurden aus dem Norden durch den Team-Organisator Nico Geiger zum Team angeworben. Insgesamt gab es diesmal eine stattliche Truppe von 11 Damen und 12 Herren die von Samstag bis Montag für das Team Dynamo Brockenblick um  den Sieg in Ihrer Leistungsklasse kämpfen.

 

Am Samstag traten die Teams in der Leistungsklasse LK5 an. Hier mussten  sich die zusammen gewürfelten Teams erst einmal finden und abstimmen.  Dies gelang den Damen sehr gut und man spielte sich bis ins Finale. Hier gelang den Damen ein Sieg in ihrer Leistungsklasse, ein Triumph der seit 10 Jahren nicht mehr erreicht wurde.

 

Die Männer konnten am Samstag leider nicht mit den Leistungen der Mädels mithalten und erreichten leider nur einen siebten Platz.

 

Richtig gefeiert wurde der Sieg der Mädels dann abends auf der Players-Party. Für einige Spieler endete diese auch erst als die Sonne wieder aufging. J

 

Der Sonntag wird in allen Hallen von Delmenhorst dann als Mixed-Spieltag genutzt. Hier stellten wir 2 Mannschaften in der Leistungsklasse 4. Trotz einiger Party-Ausfälle konnte man zwei gute Teams bilden und sehr gut mithalten. Leider fehlten nur einige Ballpunkte um, um die vorderen Plätze zu kämpfen. Dafür gab es ein anderes Highlight – beide Mannschaften durften gegeneinander spielen um den 13 Platz. Die Stimmung war grandios und der Spaß hoch, außerdem gab es auch noch schöne Spielzüge zu sehen. Ein Spiel das in die Geschichte eingeht.

 

Am Abend ging es dann wie alle Jahre zuvor wieder zum Griechen wo die neu geknüpften Freundschaften mit Fachwissen,  Ouzo und reichhaltigem Essen gefeiert wurden. Man erzählt sich es flossen sogar Tränen der Freude und die Kleidung saß leicht J.

 

In der hohen Leistungsklasse 3 die am Montag stattfand ging es dann wieder um die vorderen Ränge bei den Damen und Herren.  In dieser Leistungsklasse trifft man auch schon auf den einen oder anderen Spieler aus der Bundesliga. Die Mädels zeigten auch hier wieder was sie konnten und feierten zum Schluss einen super dritten Platz in dieser Leistungsklasse. Auch die Herren standen dem nix nach und spielten im kleinen Finale um den dritten Platz. Leider reichte es nicht gegen den starken Gegner  der KMTV Eagles Kiel .

 

Zum Abschluss wurde der McDonalds in Delmenhorst gestürmt danach gab es die große Verabschiedung, bevor es auf die lange Heimfahrt ging. Gegen halb zwei Nachts erreichte der letzte sein zu Hause und jeder ließ im Bett nochmal wieder ein grandioses Wochenende in Delmenhorst Revue passieren.

 

Bis nächstes Jahr dann ……. Pfingsten ist nur einmal im Jahr !!! 

 

 

 

 

 

 


>>zurück<<


17.03.2018
Regionalliga Süd: TSG Backnang : VC Offenburg 2 1:3
  mehr...

10.03.2018
Regionalliga Süd: TSG Backnang : FV Tübinger Modell 1:3
  mehr...

25.02.2018
Regionalliga Süd: VSG Ettlingen/Rüppurr : TSG Backnang 0:3
  mehr...

22.02.2018
Regionalliga Süd: Endspurt im Kampf gegen den Abstieg
  mehr...

17.02.2018
Regionalliga Süd: TSV Burladingen : TSG Backnang 3:1
  mehr...

03.02.2018
Regionalliga Süd: TSG Backnang : DjK Schw. Gmünd 3:0
  mehr...

02.02.2018
BKZ-Serie: Zwei Generationen, ein Sport: Jennifer Faber spielt in einem Alter Dritte Liga, in dem Birgit Sterzel mit Volleyball erst begann
  mehr...

31.01.2018
Seniorinnen- und Seniorenvolleyball: Backnangs Volleyballsenioren holen zwei Württembergische Meistertitel
  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ