bitte warten, die Seite wird generiert...
Suche:
Auswärtsaufgabe für Backnang
03.12.2012

(cl). Auswärts müssen Backnangs Oberliga-Volleyballerinnen am Samstag antreten. Ab 16 Uhr geht's für den Tabellensechsten bei der TSG Reutlingen (Rennwiesenhalle) um Punkte. Die Gastgeberinnen liegen direkt hinter dem Team aus dem Murrtal und nehmen Rang sieben ein. Eine Zone, in der die Volleyballerinnen vom Fuße der Achalm auch vergangene Saison ankamen. Für Backnang ist Reutlingen ein völlig unbekannter Gegner. Allerdings verlor der Tabellensiebte zuletzt gegen den Vorletzten TV RottenburgII 1:3. Unschlagbar ist der morgige Kontrahent also nicht. Backnangs Trainer Nabil Habboubi muss allerdings auf Mittelblockerin Lisa Müller verzichten (berufliche Gründe). Dennoch wollen die Gäste versuchen, dem Spiel gleich von Anfang an ihren Stempel aufzudrücken. Positiv ist, dass Backnang mittlerweile auf Jugendspielerinnen wie Mittelangreiferin Milana Schroeder zurückgreifen kann.

Ehe es nach Reutlingen geht, hatte die TSG aber noch eine Aufgabe zu bewältigen. Im Verbandspokal musste sie gestern Abend in Ditzingen ran. Habboubi wollte die Partie nutzen, um noch einmal verschiedene taktische Positionierungen auszuprobieren. Vielleicht hilft die eine oder andere Neuerung ja, die Herausforderung in Reutlingen erfolgreich zu bewältigen.


>>zurück<<


10.03.2018
Regionalliga Süd: TSG Backnang : FV Tübinger Modell
  mehr...

17.02.2018
Regionalliga Süd: TSV Burladingen : TSG Backnang
  mehr...

03.02.2018
Regionalliga Süd: TSG Backnang : DjK Schw. Gmünd 3:0
  mehr...

IMPRESSUM