bitte warten, die Seite wird generiert...

 Wasserball
Verbandsliga Baden-Württemberg: SSG Weil am Rhein - TSG Backnang (1:3, 1:2, 3:4, 2:4) 17:8
12.03.2016

Auswärts weiter ohne Erfolg

Wasserballer treten auf der Stelle

Von Edgar Gfrörer

Auch gegen die SSG Weil am Rhein gelang es den Backnanger Verbandsliga Wasserballern nicht den Auswärtsfluch zu besiegen. Bei der deutlichen 8:17 Niederlage konnte die TSG nur eine Halbzeit mithalten.

Vor dem Anpfiff stand fest, dass Trainer Stecher auch noch auf den kurzfristig erkrankten Alex Stecher verzichten musste. Kapitän Rafael Theiss biss die Zähne zusammen und spielte drei Viertel durch. Das waren nicht die besten Voraussetzungen, um Zählbares aus dem Markgräfler Land auszuführen. Doch die Backnanger hielten im ersten Viertel gut mit. Einziges Manko: die TSG fing sich drei leicht vermeidbare Gegentreffer ein und so ging es mit einem 3:5 Rückstand in die erste Pause. Christian Dlouhy erzielte alle Gästetore. Das zweite Viertel blieb ausgeglichen. Die Tore fielen abwechselnd. Weil legte vor, Backnang nach. Der Torabstand blieb konstant. Zur Halbzeit stand ein 5:7 Rückstand zu Buche. Abermals Dlouhy und Rafael Theiss erzielten die beiden Treffer für die TSG. Kurz nach Wiederanpfiff konnte Eckehardt Stechers Mannschaft sogar auf 6:7 verkürzen. Dlouhy hatte zum fünften Mal zugeschlagen. Doch dann wendete sich das Blatt. Im Minutentakt erhöhten die Gastgeber auf 6:10. Eine Vorentscheidung war gefallen. Zu allem Übel musste auch noch TSG-Kapitän Rafael Theiss verletzungsbedingt aus dem Becken steigen. Die somit vorrangig mit Nachwuchsspielern bestückte TSG-Truppe war danach chancenlos. Bis zur letzten Pause konnte zwar der Rückstand von vier Toren konstant gehalten werden, doch im Schlussabschnitt zog die SSG von 7:11 auf 7:17 davon. Nach dem zwischenzeitlichen Treffer von Armin Segert, blieb der Schlusspunkt zur Ergebniskosmetik nochmals Dlouhy vorbehalten, der den 8:17 Endstand erzielte.

TSG Trainer Stecher war eine leichte Enttäuschung anzumerken, denn wieder einmal gelang es nicht aus der Fremde etwas Zählbares mit nach Hause zu bringen. Seinen Nachwuchsspielern bescheinigte er eine ordentliche Leistung. Mit 6:10 Zählern ist die TSG weiterhin gefährdet in die Abstiegszone abzurutschen.

 

Daniel Sieger (Torwart)

Roman Judenhahn (0 Tore/1 Ausschlüsse)

Ernst Fritz (0/0)

Simon Kaufmann (0/1)

Florian Illek (0/0)

Max Mauch (0/0)

Danijel Matic (0/0)

Steffen Huthmacher (0/1)

Armin Segert (1/3)

Christian Dlouhy (6/0)

Rafael Theiss (1/0)

Thilo Oesterle (0/0)

 


>>zurück<<

05.05.2018
U16 Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: TSG Backnang – SSG Reutlingen/Tübingen (4:1, 4:1, 4:0, 4:0) 16:2
Backnang, 05.05.18  mehr...

03.05.2018
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: SSV Weingarten - TSG Backnang (3:3, 4:4, 5:6, 5:2) 17:15
Weingarten, 03.05.18  mehr...

22.04.2018
TSG Backnang besiegt den SV 04 Göppingen II im Wonnemar mit 21:8
Backnang, 22.04.18  mehr...

18.03.2018
Wasserballern fehlt Zielwasser
Backnang, 18.03.18  mehr...

04.02.2018
Backnangs Wasserballer besiegen zum Saisonauftakt die Reserve der SSG Reutlingen/Tübingen mit 13:7
04.02.18, Backnang  mehr...

13.07.2017
Wasserballer mit Auswärtssieg
Kirchheim, 13.07.17  mehr...

06.07.2017
Wasserballer bleiben Auswärts ohne Sieg
Weinheim, 06.07.17  mehr...

02.07.2017
Wasserballer sind nicht mehr zu retten
Ulm, 02.07.17  mehr...

IMPRESSUM