bitte warten, die Seite wird generiert...

 Wasserball
Dezimiertes TSG-Team zerstreut Bedenken des Trainers
01.07.2012

Backnangs Wasserballer gewinnen ?berraschend gegen den Verbandsligazweiten Zuffenhausen

Von Alexander Hornauer

Die Wasserballer der TSG Backnang haben f?r eine ?berraschung gesorgt: Sie besiegten den Verbandsligazweiten SSV Zuffenhausen im Mineralfreibad mit 9:6. Dabei hatte Trainer Eckehardt Stecher vor dem Spiel noch bef?rchtet, ?dass wir heute den Frack voll kriegen.? Doch das dezimierte TSG-Team zerstreute die Bedenken seines Coach, ?berzeugte durch Elan und Kampfgeist.
Die TSG trat ohne Mark Daynes, Alexander Stecher und Alexander Kiebler an. Daf?r sprang Routinier Edgar Gfr?rer nach langer Pause ins Becken. Alle miteinander zeigten eine gute Leistung. Ohnehin begann das Match gut f?r die Backnanger. Thomas Ebersp?cher zielte genau, brachte sein Team zweimal in F?hrung. Als Rafael Theiss den Zuffenhausener Torwart mit einem Heber ?berwand, stand es bereits 3:1. Die Backnanger bekamen Oberwasser. Pech hatte der starke Torwart Stefan Fuggmann: Er wehrte einen F?nfmeter ab, doch im Nachwurf verk?rzte der SSV kurz vor dem Ende des ersten Viertels doch auf 2:3. Von Backnangs Coach Stecher gab es dennoch eine Menge Lob f?r sein Team. Und das zeigte auch im zweiten Quartal eine gute Leistung. Die Abwehr funktionierte. Als sich eine Kontergelegenheit bot, gelang Ebersp?cher schon sein dritter Treffer. ?rgerlich auch in diesem Spielabschnitt: Wieder klingelte es kurz vor dem Abpfiff, nur noch 3:4.
Auch nach Wiederanpfiff setzten die Backnanger erneut die ersten Akzente. Rafael Theiss traf mit einem sehenswerten R?ckhandwurf. Dann schwamm Routinier Gfr?rer mit nach vorne und setzte Florian Illek auf dem linken Fl?gel in Szene. Der nutzte diese Gelegenheit zum 6:3. Einziger Kritikpunkt in dieser Phase: Die TSG-Wasserballer lie?en einige Gro?chancen aus, fingen sich stattdessen das vierte Tor der G?ste ein. Doch ein ?berzahlspiel kam zur rechten Zeit. Kein SSV-Verteidiger k?mmerte sich um Nachwuchsmann Bernhard B?ter, der den Freiraum zum 7:4 nutzte. Damit ging es ins Abschlussviertel. In dem erwischte der Tabellenzweite den besseren Start, machte Druck und verk?rzte auf 6:7. Der Ausgleich drohte und TSG-Coach Stecher forderte lautstark bessere Zuspiele auf Theiss, der auf die Centerposition ger?ckt war. Prompt setzten ihn seine Mitspieler gekonnt in Szene und er schoss das  8:6. Das war wichtig, zumal Fuggmann auf der Gegenseite weiter seinen Kasten vernagelte. Als Illek kurz darauf mit einem Heber sogar zum 9:6 einwarf, war Backnangs Sieg unter Dach und Fach. Die erste Aufgabe einer anstrengenden Woche war gel?st. Heute (20.30 Uhr) spielen die Stecher-Sch?tzlinge bei der TSG Weinheim, morgen (20.15 Uhr) kommt der SSV Weingarten ins Mineralfreibad.

TSG Backnang:
Fuggmann ? Gfr?rer (0 Tore, 0 Ausschl?sse),
B?ter (1/0),
Weinbrenner (0/1),
Illek (2/0),
Ruoss (0/0),
Bartsch (0/0),
Ebersp?cher (3/0),
Schneider (0/0),
Theiss (3/0).


Bernhard B?ter

Thomas Ebersp?cher

Stefan Fuggmann

Edgar Gfr?rer

Florian Illek

Michael Staehle

Eckehardt Stecher

Rafael Theiss


>>zurück<<

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

08.06.2018
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: SSG Reutlingen/Tübingen II - TSG Backnang (1:7, 3:3, 0:5, 0:0) 4:15
Reutlingen/Tübingen, 09.06.18  mehr...

05.05.2018
U16 Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: TSG Backnang – SSG Reutlingen/Tübingen (4:1, 4:1, 4:0, 4:0) 16:2
Backnang, 05.05.18  mehr...

03.05.2018
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: SSV Weingarten - TSG Backnang (3:3, 4:4, 5:6, 5:2) 17:15
Weingarten, 03.05.18  mehr...

22.04.2018
TSG Backnang besiegt den SV 04 Göppingen II im Wonnemar mit 21:8
Backnang, 22.04.18  mehr...

18.03.2018
Wasserballern fehlt Zielwasser
Backnang, 18.03.18  mehr...

04.02.2018
Backnangs Wasserballer besiegen zum Saisonauftakt die Reserve der SSG Reutlingen/Tübingen mit 13:7
04.02.18, Backnang  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ