bitte warten, die Seite wird generiert...

 Wasserball
VFL Sindelfingen - TSG Backnang (3:1, 2:0, 5:1, 3:5) 13:7
21.11.2010

(egf) Nicht aus den Startl?chern gekommen sind die Wasserballer der TSG Backnang beim Saisonstart gegen den VFL Sindelfingen. Gegen den Mitaufsteiger setzte es in der ersten Runde um den Baden-W?rttembergischen Pokal eine unn?tige aber verdiente 13:7 Niederlage f?r die TSG.
Den ersten D?mpfer f?r die Backnanger gab es gleich in der ersten Minute. Nach Fehlpass der TSG konterte der VFL zur 1:0 F?hrung. Jetzt waren die Sch?tzlinge von Trainer Stecher wach. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Lediglich in der Chancenauswertung haperte es. Ein weiterer Schnitzer in der TSG-Hintermannschaft war n?tig, damit dem VFL der zweite Treffer gelang ? eine Kopie des F?hrungstreffers. Keinesfalls geschockt dr?ngte Backnang auf den Anschluss. Keine drei Angriffe sp?ter gelang Sebastian Warm der wichtige 2:1 Anschlusstreffer. Doch die Freude w?hrte nicht lange, denn eine umstrittene Hinausstellung gegen Backnang f?hrte zum ?berzahlspiel f?r den VFL, welches direkt zum 3:1 f?hrte. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die erste Pause. Fest entschlossen das Spiel zu drehen ging Backnang ins zweite Viertel. Doch das Tor des VFL schien wie vernagelt. Entweder war der starke VFL-Keeper Hanzat Endstation oder Pfosten bzw. Latte waren im Weg. Es kam dann wie es kommen musste. Ein weiteres ?berzahlspiel f?r den VFL f?hrte zum 4:1 und kurz vor der Halbzeit legten die Gastgeber mit dem 5:1 sogar noch ein Tor nach.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit war die TSG v?llig von der Rolle. Vier Angriffe des VFL f?hrten zu vier Toren. Mit dem 9:1 Zwischenstand war eine Vorentscheidung zugunsten der Gastgeber gefallen. Es half nichts mehr, dass sich die Abwehr um den zur Halbzeit eingewechselten Torwart Stefan Fuggmann wieder stabilisierte. Der Abstand war zu gro? um das Spiel noch zu drehen. So ging es um Schadensbegrenzung, die auch gelang. Bis zur letzten Viertelpause fiel auf jeder Seite noch ein Treffer zum 10:2, f?r Backnang war Alex Kiebler erfolgreich. Das Schlussviertel dominierte dann die TSG. F?nf TSG Tore durch Rafael Theiss, Alex Stecher, Sebastian Warm und Tommy Ebersp?cher, bei nur drei Gegentreffern stellten den 13:7 Endstand dar.
Nachdem die erste Entt?uschung bei Trainer Eckehardt Stecher vorbei war, folgte sein Fazit: ?ein paar Kleinigkeiten und Abstimmungsprobleme im Spielaufbau haben den Ausschlag gegeben?. Diese gilt es abzustellen, damit der Punktspielauftakt am kommenden Samstag erfolgreicher verl?uft. Trotz der Niederlage gab es ein Sonderlob f?r Sebastian Warm, ?er hat sich gut entwickelt, wenn er weiter dranbleibt kann er ein St?tzpfeiler der Mannschaft werden?. Ebenfalls positiv war, dass alle Spieler zum Einsatz kamen um Wettkampfpraxis zu sammeln. So konnte auch Bernhard B?ter sein Deb?t in der ersten Mannschaft geben.

Mark Stecher (Torwart)
Stefan Fuggmann (Torwart)
Florian Illek (0 Tore/1 Ausschluss)
Alexander Kiebler (1/0)
Mark Daynes (0/3)
Alexander Stecher (1/1)
Rafael Theiss (2/0)
Hannes Weinbrenner(0/0)
Tommy Ebersp?cher (1/0)
Timo Lorenz (0/0)
Sebastian Warm (2/0)
Ernst Fritz (0/0)
Bernhard B?ter (0/0)


>>zurück<<

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

08.06.2018
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: SSG Reutlingen/Tübingen II - TSG Backnang (1:7, 3:3, 0:5, 0:0) 4:15
Reutlingen/Tübingen, 09.06.18  mehr...

05.05.2018
U16 Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: TSG Backnang – SSG Reutlingen/Tübingen (4:1, 4:1, 4:0, 4:0) 16:2
Backnang, 05.05.18  mehr...

03.05.2018
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: SSV Weingarten - TSG Backnang (3:3, 4:4, 5:6, 5:2) 17:15
Weingarten, 03.05.18  mehr...

22.04.2018
TSG Backnang besiegt den SV 04 Göppingen II im Wonnemar mit 21:8
Backnang, 22.04.18  mehr...

18.03.2018
Wasserballern fehlt Zielwasser
Backnang, 18.03.18  mehr...

04.02.2018
Backnangs Wasserballer besiegen zum Saisonauftakt die Reserve der SSG Reutlingen/Tübingen mit 13:7
04.02.18, Backnang  mehr...

13.07.2017
Wasserballer mit Auswärtssieg
Kirchheim, 13.07.17  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ