bitte warten, die Seite wird generiert...
Wettkämpfe in Dresden und Gerlingen
17.12.2016

Mauthe und Schmiedefeld in Dresden erfolgreich

(fv) Am vergangenen Wochenende starteten 4 Backnanger Schwimmer bei Wettkämpfen in Dresden und Gerlingen. Während für den Großteil der Backnanger Schwimmer das Wettkampfjahr 2016 mit dem 2. Wonnemar-Schwimmfest zu Ende ging, fuhren Jannik Mauthe und Richard Schmiedefeld mit dem Württembergischen Landeskader zum 26. Christstollen Schwimmfest nach Dresden. In Gerlingen bestritten die jüngsten Backnanger Amalia Bartsch und Noah Pröhl ihren ersten Wettkampf.

In der neu erbauten 8-bahnigen 50m Schwimmhalle am Freiberger Platz in Dresden schickte der Schwimmverband Württemberg (SVW) seine Kaderschwimmer als Team Württemberg an den Start. Ein Teil dieses Teams waren die Backnanger Schwimmer Jannik Mauthe und Richard Schmiedefeld (beide Jg. 2005). Insgesamt starteten 771 Schwimmer und absolvierten über 4.500 Starts.
Den Anfang bildeten am Freitag 1.500m Freistil für beide Schwimmer. Mit jeweils neuen Bestzeiten fanden sie sehr gut in den Wettkampf und belegten am Ende die Plätze 2 (Mauthe) und 3 (Schmiedefeld). Das erste Ausrufezeichen aus Backnanger Sicht setzte am nächsten Morgen Schmiedefeld über 50m Freistil, blieb er doch zum ersten Mal unter 30 Sekunden und sicherte sich damit den ersten Platz. Bei der anschließenden Siegerehrung durfte er statt einer Medaille einen Dresdner Christstollen in Empfang nehmen. 2 weitere Stollen bekam Schmiedefeld mit seinen Siegen über 100 und 200m Rücken mit jeweils neuer Bestzeit überreicht. Über 400m Freistil belegte er Platz 2. Über diese Strecke war in der starken Konkurrenz aus dem In- und Ausland nur sein Vereinskamerad Jannik Mauthe schneller, der sich mit einer neuen Bestzeit von 5:00,64 Minuten ebenfalls einen der begehrten Stollen sicherte. Weitere Podestplätze erzielte Mauthe über 100m Brust/100m Freistil (jeweils Platz 2) und 200m Brust/200m Lagen (jeweils Platz 3).

       Jannik Mauthe           Richard Schmiedefeld

In Gerlingen ging es für Amalia Bartsch und Noah Pröhl bei insgesamt 147 Starts deutlich beschaulicher zu. Trotzdem waren die beiden Backnanger sehr nervös, war es doch ihr erster Wettkampf überhaupt. Trainiert werden die jüngsten Backnanger Wettkampfschwimmer von Kathrin Bartsch und Pascal Vincon. Bei jeweils 3 Starts über 25m Rücken, Freistil und Brust schaffte Amalia Bartsch immer den ersten Platz im Jahrgang 2011. Ihr Vereinskamerad Noah Pröhl konnte im Jahrgang 2010 über die Rücken- und Bruststrecke ebenfalls den ersten und über die Freistilstrecke den zweiten Platz erzielen.

Ergebnisse im Überblick:
Dresden:
Jannik Mauthe (Jg. 2005) 1500 F 20:01,37 Platz 2, 50 F 00:31,43 Platz 5, 200 B 03:01,71 Platz 3, 50 B 00:39,57 Platz 4, 400 F 05:00,64 Platz 1, 100 F 01:06,20 Platz 2, 200 L 02:46,55 Platz 3, 100 B 01:23,97 Platz 2
Richard Schmiedefeld (Jg. 2005) 1500 F 20:19,10 Platz 3, 50 F 00:29,96 Platz 1, 200 R 02:42,57 Platz 1, 100 R 01:15,41 Platz 1, 400 F 05:09,43 Platz 2, 50 S 00:35,12 Platz 4, 200 L 02:49,57 Platz 6

Gerlingen:
Amalia Bartsch (Jg. 2011) 25 R 00:32,59 Platz 1, 25 F 00:32,50 Platz 1, 25 B 00:31,20 Platz 1
Noah Pröhl (Jg. 2010) 25 R 00:34,30 Platz 1, 25 F 00:37,98 Platz 2, 25 B 00:33,48 Platz 1




22.07.2018
Backnanger Lagen Staffel schwimmt Vereinsrekord und auf Platz 8 bei den offenen Deutschen Meisterschaften
Berlin, 22.07.18  mehr...

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

20.07.2018
52. Backnanger Schüler- und Stadtmeisterschaften im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 20.07.18  mehr...

15.07.2018
TSG-Schwimmnachwuchs bei den Württembergischen Meisterschaften in Böblingen am Start
Böblingen, 15.07.18  mehr...

08.07.2018
TSG-Schwimmer holen 26x Württembergische Meistertitel
Stuttgart, 08.07.18  mehr...

24.06.2018
Finalsiege durch Sara Mauthe und Emma Schmiedefeld
Aalen/Leonberg, 24.06.18  mehr...

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

09.06.2018
Gül, Schmiedefeld und Vetter gewinnen Finale in Gaildorf
Gaildorf, 09.06.18  mehr...

IMPRESSUM