bitte warten, die Seite wird generiert...
Baden-Württembergische Meisterschaft 2016
16.04.2016

vom 16. bis 17. April 2016 in Heidelberg

 

Medaillen für die TSG Schwimmer auf Landesebene

 

 

(vs) Baden-Württembergs Schwimmelite gab sich ein Stelldichein in Heidelberg um die Landesmeister zu ermitteln. Fast 560 Teilnehmer gingen im Kampf um die Titel in den Jahrgangsklassen über 2570 mal an den Start. Mit dabei waren zehn Aktive der TSG, die 69 Einzel- und zwei Staffelstarts absolvierten und ein respektables Ergebnis erschwammen: dreimal Gold, dreimal Silber und achtmal Bronze standen am Ende zu Buche. Hinzu kamen noch zahlreiche weitere Qualifikationszeiten für die anstehenden Süddeutschen Meisterschaften. Erfolgreichste Backnangerin war Dilara Gül mit jeweils zweimal Gold, Silber und Bronze. Ihre Zeit über 200 Meter Schmetterling bedeutete zudem einen neuen Vereinsrekord. Über 200 und 100 Meter Schmetterling qualifizierte sie sich zudem für die offenen Deutschen Meisterschaften in Berlin. Paula Wenz sicherte sich eine Gold, eine Silber- und drei Bronzemedaillen, Chiara Vetter dreimal Bronze.

Parallel zu den Landesmeisterschaften fand der Schwimm-Mehrkampf auf Baden-Württembergischer Ebene für die Jahrgänge 2005 und jünger statt. Dort erfolgte die Wertung nach Jahrgängen. Stark war die Leistung von Richard Schmiedefeld, der im Mehrkampf auf Platz zwei schwamm. Insgesamt war Trainer Hartmut Blume mit den gezeigten Leistungen und Ergebnissen seiner Aktiven sehr zufrieden.

 

Ergebnisse im Überblick:

weiblich:

Jahrgang 2003, Laura Manolaras: 50 Freistil, 5. Platz, 0:29,84; 100 Brust, 9. Platz, 1:24,27; 100 Schmetterling, 5. Platz, 1:17,56; 400 Freistil, 6. Platz, 5:04,53; 50 Brust, 7. Platz, 0:37,99; 100 Freistil, 6. Platz, 1:04,50; 50 Schmetterling, 7. Platz, 0:32,64; 200 Freistil, 5. Platz, 2:20,65; 200 Lagen, 5. Platz, 2:43,36; Sira Schelzel: 50 Freistil, 8. Platz, 0:30,39; 200 Rücken, 6. Platz, 2:42,94; 50 Rücken, 9. Platz, 0:35,45; 400 Freistil, 4. Platz, 5:02,78; 100 Freistil, 8. Platz, 1:05,75; 50 Schmetterling, 5. Platz, 0:32,30; 100 Rücken, 6. Platz, 1:15,13; 200 Freistil, 7. Platz, 2:24,96; Jule Sittart: 50 Freistil, 11. Platz, 0:30,91; 100 Brust, 10. Platz, 1:24,39; 50 Brust, 5. Platz, 0:36,98; 100 Freistil, 26. Platz, 1:09,92; 50 Schmetterling, 14. Platz, 0:34,36; 200 Lagen, 9. Platz, 0:45,76;

Jahrgang 2002, Dilara Gül: 50 Freistil, 8. Platz, 0:29,72; 100 Schmetterling, 1. Platz, 1:06,28, Finale, 5. Platz, 1:06,27; 400 Freistil, 3. Platz, 4:46,33; 100 Freistil, 2. Platz, 1:02,13; 200 Schmetterling, 1. Platz, 2:26,52; 50 Schmetterling, 2. Platz, 0:31,40; 200 Freistil, 3. Platz, 2:13,11; Sara Mauthe: 50 Freistil, 13. Platz, 0:29,92; 100 Brust, 12. Platz, 1:26,47; 200 Brust, 16. Platz, 3:06,71; 400 Freistil, 6. Platz, 4:52,12; 100 Freistil, 4. Platz, 1:03,76; 50 Schmetterling, 12. Platz, 0:33,36; 200 Freistil, 8. Platz, 2:21,05; 200 Lagen, 11. Platz, 2:43,59; Carla Wenz: 50 Freistil, 14. Platz, 0:29,99; 200 Rücken, 5. Platz, 2:37,24; 50 Rücken, 6. Platz, 0:34,77; 400 Freistil, 11. Platz, 4:59,33; 100 Freistil, 10. Platz, 1:05,32; 100 Rücken, 6. Platz, 1:12,31; 200 Lagen, 7. Platz, 2:39,17;

Jahrgang 2001, Tabea Schelzel: 50 Freistil, 15. Platz, 0:30,23; 100 Freistil, 12. Platz, 1:05,42; 200 Freistil, 13. Platz, 2:29,45; Chiara Vetter: 100 Brust, 3. Platz, 1:20,60; 200 Brust, 9. Platz, 2:57,57; 400 Freistil, 10. Platz, 5:00,20; 50 Brust, 3. Platz, 0:36,31; 100 Rücken, 3. Platz, 1:14,61; 200 Lagen, 5. Platz, 2:35,72;

Jahrgang 2000: Paula Wenz: 50 Freistil, 3. Platz, 0:28,65; 50 Rücken, 6. Platz, 0:34,33; 400 Freistil, 1. Platz, 4:38,51; 100 Freistil, 3. Platz, 1:01,32; 50 Schmetterling, 2. Platz, 0:29,88, Finale, 6. Platz, 0:29,92; 200 Freistil, 3. Platz, 2:14,07;

offene Klasse: Staffel 4x100 Meter Freistil: Tabea Schelzel, Paula Wenz, Laura Manolaras, Dilara Gül, 6. Platz, 4:13,09; Staffel 4x100 Meter Lagen: Carla Wenz, Chiara Vetter, Dilara Gül, Paula Wenz, 7. Platz, 4:47,22;

 

männlich:

 

Jahrgang 2005: Richard Schmiedefeld: 200 Rücken, 2. Platz, 2:48,41; 400 Freistil, 1. Platz, 5:14,98; 50 Rücken, 2. Platz, 0:44,58; 200 Lagen, 2. Platz, 2:53,34; Schwimmmehrkampf Rücken, 2. Platz

 


>>zurück<<



Jannik Mauthe und Chiara Vetter qualifizieren sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2019 in Berlin
Dresden/Regensburg/Stuttgart, 16.12.18  mehr...

01.12.2018
Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend (DMS-J) Landesfinale in Balingen
Balingen 01.12.18 / Plieningen 02.12.18  mehr...

01.12.2018
4. Backnanger Wonnemar Schwimmfest am 01.12.2018 in Backnang
Backnang, 01.12.18  mehr...

24.11.2018
TSG Nachwuchs erschwimmt 25 Podestplätze in Göppingen
Göppingen, 24.11.18  mehr...

18.11.2018
6 Vereinsrekorde bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften
Neckarsulm, 18.11.18  mehr...

11.11.2018
Chiara Vetter gewinnt offenes Finale über 50m Brust in Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd, 10./11.11.18  mehr...

14.10.2018
TSG Schwimmer in Cannstatt und Waiblingen erfolgreich
Cannstatt und Waiblingen, 14.10.18  mehr...

29.09.2018
Gelungener Saisonbeginn der Backnanger Schwimmer
Fellbach, 29.09.18  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ