bitte warten, die Seite wird generiert...
TSG-Wasserballer gehen im Breisgau unter
26.01.2016

Verbandsliga Baden-Württemberg:
SSV Freiburg - TSG Backnang (6:2, 4:1, 8:3, 9:2) 27:8


Ersatzgeschwächte Backnanger waren beim neuen Tabellenführer SSV Freiburg deutlich unterlegen und mussten mit einer 8:27 Schlappe die Heimreise antreten

Von Edgar Gfrörer

Ohne vier ihrer Leistungsträger konnte die TSG dem stark aufspielenden SSV Freiburg nicht Paroli bieten. Das Fehlen von Armin Segert, Flo Illek (beide im Urlaub) und den Routiniers Andreas Bartsch sowie Gregor Serby war durch die Nachwuchsspieler zu keiner Zeit zu kompensieren. Zudem waren die Gastgeber von der ersten Minute an auch schwimmerisch überlegen. Folgerichtig ging Freiburg schnell mit 0:4 in Führung, ehe Rafael Theiss das erste TSG-Tor gelang. Bis zur ersten Verschnaufpause erhöhte der SSV auf 2:6. Den Treffer für Backnang steuerte Christian Dlouhy bei. Bis zum 3:7, durch nochmals Dlouhy, konnte Backnang im zweiten Spielabschnitt einigermaßen mithalten. Mitte des Viertels holte sich Christian Dlouhy dann innerhalb kürzester Zeit drei Ausschlüsse wegen Meckerns ab, womit das Backnanger Spiel vollends zum Erliegen kam. Freiburg erhöhte bis zum Halbzeitpfiff auf 3:10. Anschließend kannten die Breisgauer kein Erbarmen mehr. Das dritte Viertel ging mit 3:8 und das Schlussviertel mit 2:9 an die Gastgeber. Für die TSG trafen noch zweimal Alex Stecher und Steffen Huthmacher in Überzahlspielen, sowie Tommy Eberspächer und Kapitän Rafael Theiss. Trainer Eckehardt Stecher hakte die Partie schnell ab:“mindestens ein weiterer routinierter Spieler hat heute noch gefehlt um Mithalten zu können. Freiburg war heute eine Nummer zu groß für uns.“ Damit ist nach zwei Niederlagen in Folge der Fehlstart ins Jahr 2016 perfekt.

Stefan Fuggmann (Torwart)
Tommy Eberspächer (1 Tore/1 Ausschlüsse)
Simon Kaufmann (0/0)
Marcel Ruoss (0/2)
Steffen Huthmacher (1/0)
Max Mauch (0/0)
Thilo Oesterle (0/1)
Christian Dlouhy (2/3)
Alexander Stecher (2/2)
Rafael Theiss (2/2)


>>zurück<<


04.02.2018
Schwimmerinnen schaffen Oberliga Klassenerhalt
Schwäbisch Gmünd, 04.02.18  mehr...

03.02.2018
Platz 4 bei der württembergischen Jugendmannschaftsmeisterschaft in Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd, 03.02.18  mehr...

04.02.2018
Backnangs Wasserballer besiegen zum Saisonauftakt die Reserve der SSG Reutlingen/Tübingen mit 13:7
04.02.18, Backnang  mehr...

28.01.2018
Gelungener Start ins neue Wettkampfjahr – Chiara Vetter schafft Qualifikation für die Deutschen Jahrgansgmeisterschaften
Stuttgart, 28.01.18  mehr...

17.12.2017
Gül und Mauthe qualifizieren sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften
Dresden, 17.12.2017  mehr...

19.11.2017
Württ. Kurzbahn-Meisterschaften im Schwimmen
Neckarsulm, 19.11.17  mehr...

15.07.2017
Württembergische Meisterschaften im Schwimmen
Aalen/Untertürkheim, 15./16.07.17  mehr...

12.07.2017
Wasserballer mit Auswärtssieg
Kirchheim, 13.07.17  mehr...

IMPRESSUM