bitte warten, die Seite wird generiert...
TSG schwimmt auf der Erfolgswelle
12.10.2015

10. Internationales Schwimm-Shop-Steiner Schwimmfest; Ausrichter: TSV Schmiden

(vs) Beim zweiten Wettkampf der noch jungen Saison trafen sich fast 300 Aktive aus neunzehn Vereinen im Fellbacher Familien- und Freizeitbad F3. Backnangs Schwimmer machten dabei eine sehr gute Figur, denn bei 93 Starts erschwammen die 15 TSG-Athleten 67 Podestplätze, davon 34 Gold-, sowie 24 Silber- und 9 Bronzeränge. Bemerkenswert: es wurden 65 neue persönliche Bestleistungen erzielt. Neben der Jahrgangswertung traten die sechs besten Athleten einer Disziplin in einem Finallauf um den Gesamtsieg an. Für die TSG sprangen achtzehn Finalteilnahmen mit vier ersten, vier zweiten und zwei dritten Plätzen heraus.

Mit zehn Starts inkl. Finals hatte Laura Manolaras das größte Pensum der TSG Mannschaft zu meistern. Diesen Gewaltakt setzte sie erfolgreich in je dreimal Gold und Silber um. Viermal qualifizierte sie sich dabei für einen Endlauf. Viermal im Finale mit je zwei Gold- und Bronzemedaillen war die hervorragende Bilanz von Carolin Vetter. Insgesamt trat sie neunmal an und schwamm jedes Mal auf das Podest. In den Finals nahmen außerdem die TSG Aktiven Dilara Gül, Sara Mauthe, Jule Sittart, Chiara Vetter sowie Carla und Paula Wenz teil.

Sehr zufrieden war das betreuende Trainerduo Hartmut Blume und Anja Vetter, denn für den aktuellen Saisonstand sind die gezeigten Leistungen bereits sehr gut.

 

Ergebnisse im Überblick:

Mädchen/Damen:

Jahrgang 2005, Lisa Maria Hagen: 50 Brust, 3. Platz, 0:54,34; 100 Freistil, 2. Platz, 1:32,30; 50 Rücken, 2. Platz, 0:48,69;

Jahrgang 2004, Jasmin Heller: 200 Lagen, 2. Platz, 3:36,59; 50 Brust, 4. Platz, 0:48,79; 50 Rücken, 3. Platz, 0:43,24; Lara Weiland: 100 Freistil, 2. Platz, 1:26,57; 50 Rücken, 2. Platz, 0:43,22; Jahrgang 2003, Romy Bernhard: 50 Brust, 10. Platz, 0:52,41; 100 Freistil, 15. Platz, 1:31,79; 50 Rücken, 10. Platz, 0:46,96;; Giorgia Kopf: 200 Lagen, 6. Platz, 3:50,70; 100 Freistil, 14. Platz, 1:28,08; 100 Brust, 9. Platz, 1:53,84; Laura Manolaras: 100 Lagen, 1. Platz, 1:15,15, Finale, 4. Platz, 1:14,68; 200 Brust, 1. Platz, 3:06,83; 200 Rücken, 2. Platz, 2:45,84; 50 Brust, 2. Platz, 0:39,15, Finale, 6. Platz, 0:38,45; 100 Freistil, 1. Platz, 1:05,90, Finale, 6. Platz, 1:07,62; 100 Brust, 2. Platz, 1:25,63, Finale, 4. Platz, 1:26,14; Cara Möhle: 100 Lagen, 3. Platz, 1:18,68; 100 Rücken, 1. Platz, 1:15,85; 200 Rücken, 1. Platz, 2:38,21; 200 Lagen, 1. Platz, 2:43,52; 100 Freistil, 3. Platz, 1:10,95; 200 Freistil, 1. Platz, 2:27,31; Sira Schelzel: 100 Lagen, 2. Platz, 1:17,93; 100 Rücken, 2. Platz, 1:19,12; 200 Rücken, 3. Platz, 2:48,66; 100 Freistil, 2. Platz, 1:10,00; 50 Rücken, 1. Platz, 0:35,91; 200 Freistil, 2. Platz, 2:33,51; Jule Sittart: 200 Lagen, 2. Platz, 2:44,60; 50 Brust, 1. Platz, 0:37,50, Finale, 2. Platz, 0:36,24; 100 Brust, 1. Platz, 1:22,90, Finale, 2. Platz, 1:20,79;

Jahrgang 2002, Dilara Gül: 100 Freistil, 1. Platz, 1:04,63; 200 Schmettering, 1. Platz, 2:41,67; 200 Freistil, 2. Platz, 2:22,84; 100 Freistil, 4. Platz, 1:04,36; Sara Mauthe: 50 Schmetterling, 2. Platz, 0:34,34; 50 Freistil, 2. Platz, 0:31,06; 100 Schmetterling, 1. Platz, 1:21,97, Finale, 5. Platz, 1:18,38; 200 Lagen, 1. Platz, 2:44,85; 100 Freistil, 2. Platz, 1:06,06, Finale, 5. Platz, 1:06,11;; 200 Freistil, 2. Platz, 2:26,89; Carla Wenz: 100 Lagen, 1. Platz, 1:16,68; 100 Rücken, 1. Platz, 1:13,20, Finale, 2. Platz, 1:12,13; 50 Freistil, 3. Platz, 0:31,69; 200 Rücken, 1. Platz, 2:38,81;

Jahrgang 2001, Tabea Schelzel: 100 Lagen, 4. Platz, 1:19,34; 100 Rücken, 5. Platz, 1:20,13; 50 Freistil, 2. Platz, 0:30,61; 100 Freistil, 1. Platz, 1:06,16; 50 Rücken, 4. Platz, 0:35,54; 200 Freistil, 2. Platz, 2:31,77; Chiara Vetter: 100 Rücken, 1. Platz, 1:13,89, Finale, 4. Platz, 1:13,55;; 50 Freistil, 3. Platz, 0:30,83;

Jahrgang 2000, Paula Wenz: 50 Schmetterling, 1. Platz, 0:30,32, Finale, 1. Platz, 0:30,66;; 50 Freistil, 2. Platz, 0:28,97, Finale, 2. Platz, 0:28,53;; 100 Schmetterling, 1. Platz, 1:10,07, Finale, 2. Platz, 1:11,79;

Jahrgang 1999, Lea Volz: 100 Lagen, 5. Platz, 1:25,14; 50 Schmetterling, 4. Platz, 0:37,42; 100 Rücken, 2. Platz, 1:22,98; 100 Schmetterling, 3. Platz, 1:28,15; 200 Rücken, 1. Platz, 2:58,85; Jahrgang 1997, Carolin Vetter: 100 Rücken, 1. Platz, 1:10,12, Finale, 1. Platz, 1:09,84; 200 Brust, 1. Platz, 2:48,61; 50 Brust, 3. Platz, 0:37,48, Finale, 3. Platz, 0:37,19; 50 Rücken, 2. Platz, 0:33,07, Finale, 3. Platz, 0:33,16; 100 Brust, 1. Platz, 1:21,18, Finale, 1. Platz, 1:20,24;

Jungen/Herren:

Jahrgang 2005, Jannik Mauthe: 200 Lagen, 1. Platz, 2:57,09; 100 Freistil, 1. Platz, 1:14,26; 100 Brust, 1. Platz, 1:32,58; 200 Freistil, 1. Platz, 2:42,94;

Jahrgang 2003, Sebastian Doderer: 100 Lagen, 4. Platz, 1:34,81; 200 Brust, 2. Platz, 3:40,60; 50 Brust, 5. Platz, 0:47,72; 100 Freistil, 5. Platz, 1:23,30; 50 Rücken, 4. Platz, 0:44,28; 100 Brust, 4. Platz, 1:41,95;

Jahrgang 2001, Nikita Merdian: 100 Lagen, 5. Platz, 1:21,27; 50 Freistil, 9. Platz, 0:31,21; 50 Brust, 2. Platz, 0:39,47; 100 Freistil, 4. Platz, 1:11,40; 100 Brust, 2. Platz, 1:31,09; 200 Freistil, 3. Platz, 2:42,27;


>>zurück<<


21.07.2018
7. Sponsoren Spendenstaffel im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 21.07.2018  mehr...

22.07.2018
Backnanger Lagen Staffel schwimmt Vereinsrekord und auf Platz 8 bei den offenen Deutschen Meisterschaften
Berlin, 22.07.18  mehr...

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

20.07.2018
52. Backnanger Schüler- und Stadtmeisterschaften im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 20.07.18  mehr...

15.07.2018
TSG-Schwimmnachwuchs bei den Württembergischen Meisterschaften in Böblingen am Start
Böblingen, 15.07.18  mehr...

08.07.2018
TSG-Schwimmer holen 26x Württembergische Meistertitel
Stuttgart, 08.07.18  mehr...

24.06.2018
Finalsiege durch Sara Mauthe und Emma Schmiedefeld
Aalen/Leonberg, 24.06.18  mehr...

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ