bitte warten, die Seite wird generiert...
Jannik Mauthe erschwimmt sechs Medaillen
24.06.2014

20. Internationaler Sprinter-Cup 2014

Starke TSG-Schwimmer in Leonberg
Parallel zu den deutschen Jahrgangsmeisterschaften sind die Aktiven der TSG Backnang auch auf der Erfolgswelle unterwegs, denn beim 20. Internationalen Leonberger Sprinter-Cup gab es zum wiederholten Male viele gute Platzierungen sowie dreiundzwanzig neue persönliche Bestzeiten.

(egf) Mit über 500 Teilnehmern aus 35 Vereinen, verteilt auf drei Europäische Länder (Russland, Schweiz und Deutschland), war der Leonberger Sprinter-Cup sehr gut besetzt. Die Schwimmer-/innen absolvierten in den zwei Tagen mehr als 2400 Starts. Dabei entfielen auf die dreizehn TSG-Aktiven 57 mit sieben ersten, vier zweiten sowie vier dritten Plätzen.
Fünfmal Gold, einmal Bronze, vier neue persönliche Bestleistungen und eine weitere Qualifikationsnorm für die Württembergischen Meisterschaften sind die stolze Bilanz von Yannik Mauthe, der sechsmal an den Start ging und somit fast nicht zu schlagen war. Je einmal Gold, Silber und Bronze gingen auf das Konto von Jule Sittart, die dreimal antrat und dabei über 100 Meter Rücken auch noch eine neue persönliche Bestleistung aufstellte. Zweimal durfte die routinierte Franziska Vetter jubeln: Platz eins über 100 Meter Rücken und Platz zwei über 50 Meter Schmetterling in ihrer Altersklasse. Mit der erschwommenen Schmetterling Zeit durfte sie dann nochmals im jahrgangsoffenen Finale ran, in dem sie auf Rang vier anschlug. Je einmal Silber gingen auf das Konto von Diana Gfrörer und Lea Volz. Beide Aktiven konnten sich ebenfalls zweimal verbessern und Volz erreichte zudem die Qualifikationsnorm für die Württembergischen Meisterschaften im Juli über 100 Meter Schmetterling. Dritte Plätze gingen je einmal an die Altmeister Jan Sittart und Lukas Gonser über 200 Meter Lagen und 100 Meter Freistil. Zudem sicherten sich Leonie Wehrsig (zweimal) und Sara Mauthe (einmal) weitere Teilnahmen für die Württembergischen Meisterschaften.

Ergebnisse im Überblick:
Mädchen/Damen:
Jahrgang 2004, Vivien Jagic: 50 Schmetterling, 4. Platz, 0:51,07; 100 Freistil, 8. Platz, 1:35,03; 50 Rücken, 11. Platz, 0:50,54; 200 Lagen, 7. Platz, 3:49,27; 200 Freistil, 6. Platz, 3:35,87; Leonie Wehrsig: 50 Rücken, 7. Platz, 0:48,79; 200 Lagen, 4. Platz, 3:42,24; 50 Freistil, 4. Platz, 0:40,98; 100 Brust, 8. Platz, 1:54,39;
Jahrgang 2003, Jule Sittart: 50 Brust, 4. Platz, 0:33,84; 50 Schmetterling, 2. Platz, 0:39,16; 100 Rücken, 1. Platz, 1:35,51;
Jahrgang 2002, Sara Mauthe: 50 Schmetterling, 9. Platz, 0:39,09; 100 Freistil, 9. Platz, 1:16,28; 100 Rücken, 8. Platz, 1:32,33; 50 Rücken, 10. Platz, 0:41,84; 50 Freistil, 8. Platz, 0:34,43; 200 Freistil, 4. Platz, 2:44,46;
Jahrgang 2001, Diana Gfrörer: 50 Schmetterling, 8. Platz, 0:38,30; 100 Freistil, 6. Platz, 1:13,21; 100 Rücken, 2. Platz, 1:22,86; Linn Sittart: 50 Rücken, 11. Platz, 0:42,99; 50 Freistil, 6. Platz, 0:33,53; 200 Freistil, 5. Platz, 2:50,79;
Jahrgang 1999, Lea Volz: 50 Schmetterling, 9. Platz, 0:36,99; 100 Freistil, 11. Platz, 1:17,43; 100 Rücken, 4. Platz, 1:24,59; 50 Rücken, 7. Platz, 0:40,64; 200 Lagen, 2. Platz, 3:03,00; 100 Schmetterling, 4. Platz, 1:24,66;
Jahrgang 1995, Franziska Vetter: 50 Schmetterling, 2. Platz, 0:32,14, Finale, 5. Platz, 0:32,00; 100 Freistil, 7. Platz, 1:11,89; 100 Rücken, 1. Platz, 1:18,53;

Jungen/Herren:
Jahrgang 2005, Jannik Mauthe: 50 Brust, 1. Platz, 0:47,99; 100 Freistil, 1. Platz, 1:29,53; 100 Rücken, 1. Platz, 1:35,58; 50 Rücken, 1. Platz, 0:45,37; 50 Freistil, 3. Platz, 0:41,09; 200 Freistil, 1. Platz, 3:16,76;
Jahrgang 2003, Sebastian Doderer: 50 Brust, 6. Platz, 0:51,20; 100 Rücken, 9. Platz, 1:48,77; 50 Rücken, 12. Platz, 0:49,32; 50 Freistil, 16. Platz, 0:41,82; 100 Brust, 5. Platz, 1:56,71;
Jahrgang 2000, Justin Schoffit: 50 Rücken, 4. Platz, 0:51,25; 50 Freistil, 14. Platz, 0:41,51; 100 Brust, 4. Platz, 1:58,38;
Jahrgang 1996, Lukas Gonser: 50 Brust, 8. Platz, 0:36,77; 50 Schmetterling, 9. Platz, 0:31,31; 100 Freistil, 3. Platz, 1:02,81; Jan Sittart: 50 Schmetterling, 8. Platz, 0:31,20; 100 Freistil, 10. Platz, 1:09,12; 100 Rücken, 4. Platz, 1:13,10; 200 Lagen, 3. Platz, 2:41,51; 50 Freistil, 13. Platz, 0:30,05; 200 Freistil, 6. Platz, 2:41,66;


>>zurück<<


11.11.2018
Chiara Vetter gewinnt offenes Finale über 50m Brust in Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd, 10./11.11.18  mehr...

14.10.2018
TSG Schwimmer in Cannstatt und Waiblingen erfolgreich
Cannstatt und Waiblingen, 14.10.18  mehr...

29.09.2018
Gelungener Saisonbeginn der Backnanger Schwimmer
Fellbach, 29.09.18  mehr...

21.07.2018
7. Sponsoren Spendenstaffel im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 21.07.2018  mehr...

22.07.2018
Backnanger Lagen Staffel schwimmt Vereinsrekord und auf Platz 8 bei den offenen Deutschen Meisterschaften
Berlin, 22.07.18  mehr...

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

20.07.2018
52. Backnanger Schüler- und Stadtmeisterschaften im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 20.07.18  mehr...

15.07.2018
TSG-Schwimmnachwuchs bei den Württembergischen Meisterschaften in Böblingen am Start
Böblingen, 15.07.18  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ