bitte warten, die Seite wird generiert...
Huthmacher gelingt gutes Comeback
13.04.2014

23. Internationales Schwimmfest der Stadtwerke Heidenheim AG

Nach fast einem Jahr verletzungsbedingter Wettkampfpause schwimmt Susanne Huthmacher gleich wieder vorne mit.


(egf) Nach langer Pause ging Susanne Huthmacher in Heidenheim zweimal an den Start und heimste auf Anhieb gleich zwei Qualifikationsnormen für die anstehenden überregionalen Meisterschaften ein. Über 100 Meter Rücken schlug sie in 1:10,65 Minuten auf Platz drei an und darf damit bei den kommenden Süddeutschen Meisterschaften Ende Mai antreten. In der gleichlangen Freistildisziplin kam sie nach 1:04,23 Minuten ins Ziel und qualifizierte sich damit für die Baden-Württembergischen Meisterschaften – neue Bestmarken waren nach so einer langen Pause nicht zu erwarten, dennoch war dies ein eindrucksvolles Comeback für Susanne Huthmacher.
Insgesamt schickten die 44 teilnehmenden Vereine beim internationalen Schwimmfest in Heidenheim fast 670 Teilnehmer mehr als 3300-mal auf die Startblöcke. Für die TSG Backnang waren zweiundzwanzig Sportler aktiv, die zusammen 67 Starts absolvierten und sich acht Medaillen sowie neunzehn TopTen Platzierungen erschwammen. Zudem konnten weitere vierzehn Qualifikationsnormen für die folgenden Meisterschaften auf Süddeutscher und Baden-Württembergischer Ebene geknackt werden.
Zum Modus: die 50 Meter Sprintstrecken wurden jahrgangsoffen, alle weiteren Disziplinen nach Jahrgängen gewertet. Die besten acht der 50 und 100 Meter Disziplinen schwammen im jahrgangsoffenen Finale um den Gesamtsieg. Die TSG Aktiven kamen vier Mal ins Finale.
Einzige Backnanger Goldmedaillengewinnerin war Carolin Vetter über 100 Meter Rücken. Zudem qualifizierte sie sich in dieser Disziplin für das Finale, indem sie dann Platz acht belegte. Mit einmal Silber und Bronze sowie zwei Teilnahmen in den Endläufen war Johanna Schenk dabei, die zudem über die 50 Meter Rücken gleich zweimal einen neuen persönlichen Saisonrekord aufstellte. Dreimal Silber in den Freistil- und Schmetterlingdisziplinen gingen auf das Konto von Nachwuchs-Ass Dilara Gül. Steffen Hutmacher steuerte dann noch einmal Silber für die TSG-Aktiven bei.
Neben den guten Platzierungen erfüllten Steffen und Susanne Huthmacher je einmal die Qualifikationsnorm für die Süddeutschen und Baden-Württembergischen Meisterschaften. Dies gelang auch Diana Gfrörer und Dennis Simchen je einmal auf Baden-Württembergischer Ebene. Für die Württembergischen Meisterschaften lösten Jeremias Blazek, Christian Lohrey, Lisa und Sara Mauthe, Carmen Mayer, Cara Möhle, Diana Gfrörer und Jule Sittart weitere Tickets.

Ergebnisse im Überblick:

Mädchen/Damen:
Jahrgang 2002/2003, Cara Möhle (2003): 100 Rücken, 33. Platz, 1:35,54; 100 Freistil, 25. Platz, 1:21,28; 200 Freistil, 24. Platz, 2:57,32; Sira Schelzel (2003): 100 Rücken, 19. Platz, 1:28,83; 100 Freistil, 22. Platz, 1:20,73; 200 Freistil, 20. Platz, 2:53,23; Jule Sittart (2003): 100 Brust, 8. Platz, 1:35,47; 100 Freistil, 36. Platz, 1:24,71; 200 Freistil, 27. Platz, 2:59,74; Dilara Gül (2002): 100 Schmetterling, 2. Platz, 1:17,83; 100 Rücken, 12. Platz, 1:25,50; 100 Freistil, 2. Platz, 1:08,16; 200 Freistil, 2. Platz, 2:24,03; Sara Mauthe (2002): 100 Rücken, 24. Platz, 1:32,16; 100 Freistil, 14. Platz, 1:16,74; 200 Freistil, 13. Platz, 2:43,60; Carmen Mayer (2002): 100 Rücken, 17. Platz, 1:28,39; 100 Freistil, 19. Platz, 1:19,19; 200 Freistil, 23. Platz, 2:57,11; Carla Wenz (2002): 100 Rücken, 7. Platz, 1:23,80; 100 Freistil, 9. Platz, 1:12,35; 200 Freistil, 7. Platz, 2:36,14;
Jahrgang 2001, Diana Gfrörer: 100 Rücken, 4. Platz, 1:20,09; 100 Brust, 6. Platz, 1:29,29; 100 Freistil, 16. Platz, 1:13,98; 200 Freistil, 10. Platz, 2:34,51; Lisa Mauthe: 100 Schmetterling, 13. Platz, 1:32,87; 100 Freistil, 18. Platz, 1:14,46; 200 Freistil, 18. Platz, 2:41,58; Tabea Schelzel: 100 Rücken, 11. Platz, 1:24,53; 100 Freistil, 8. Platz, 1:11,09; 200 Freistil, 12. Platz, 2:34,78; Linn Sittart: 100 Brust, 18. Platz, 1:35,03; 100 Freistil, 28. Platz, 1:18,33; 200 Freistil, 29. Platz, 2:59,00;
Jahrgang 1999, Lea Volz: 100 Rücken, 17. Platz, 1:24,97; 100 Freistil, 34. Platz, 1:15,49; 200 Freistil, 19. Platz, 2:44,06;
Jahrgang 1998, Johanna Schenk: 100 Rücken, 2. Platz, 1:08,89, Endlauf: 3. Platz, 1:08,21; 50 Rücken, 5. Platz, 0:31,57, Endlauf: 5. Platz, 0:31,50;
Jahrgang 1997, Carolin Vetter: 100 Rücken, 1. Platz, 1:12,30, Endlauf: 8. Platz, 1:14,11; 100 Brust, 6. Platz, 1:25,70;
Jahrgang 1996 und älter, Susanne  Huthmacher: 100 Rücken, 3. Platz, 1:10,65, Endlauf: abgemeldet; 100 Freistil, 11. Platz, 1:04,23; Franziska  Vetter: 100 Schmetterling, 8. Platz, 1:12,43; 100 Freistil, 13. Platz, 1:07,75; 200 Freistil, 9. Platz, 2:25,52;

Jungen/Herren:
Jahrgang 2002/2003, Christian Lohrey: 100 Rücken, 5. Platz, 1:25,02; 100 Freistil, 4. Platz, 1:12,04; 200 Freistil, 7. Platz, 2:37,96;
Jahrgang 2000, Jeremias Blazek: 100 Rücken, 13. Platz, 1:23,25; 200 Freistil, 18. Platz, 2:28,54; Dennis Simchen: 100 Freistil, 20. Platz, 1:08,27; 200 Freistil, 28. Platz, 2:42,44; 50 Brust, 45. Platz, 0:38,21;
Jahrgang 1999, Steffen  Huthmacher: 100 Rücken, 5. Platz, 1:09,88; 100 Brust, 6. Platz, 1:20,89; 200 Freistil, 2. Platz, 2:10,05;
Jahrgang 1996 und älter, Lukas Gonser: 100 Schmetterling, 18. Platz, 1:15,15; 100 Brust, 18. Platz, 1:25,30; 100 Freistil, 26. Platz, 1:05,37; Jan Sittart: 100 Schmetterling, 17. Platz, 1:12,22; 100 Freistil, 28. Platz, 1:07,77; 200 Freistil, 14. Platz, 2:22,00;


>>zurück<<


04.02.2018
Schwimmerinnen schaffen Oberliga Klassenerhalt
Schwäbisch Gmünd, 04.02.18  mehr...

03.02.2018
Platz 4 bei der württembergischen Jugendmannschaftsmeisterschaft in Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd, 03.02.18  mehr...

04.02.2018
Backnangs Wasserballer besiegen zum Saisonauftakt die Reserve der SSG Reutlingen/Tübingen mit 13:7
04.02.18, Backnang  mehr...

28.01.2018
Gelungener Start ins neue Wettkampfjahr – Chiara Vetter schafft Qualifikation für die Deutschen Jahrgansgmeisterschaften
Stuttgart, 28.01.18  mehr...

17.12.2017
Gül und Mauthe qualifizieren sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften
Dresden, 17.12.2017  mehr...

19.11.2017
Württ. Kurzbahn-Meisterschaften im Schwimmen
Neckarsulm, 19.11.17  mehr...

15.07.2017
Württembergische Meisterschaften im Schwimmen
Aalen/Untertürkheim, 15./16.07.17  mehr...

12.07.2017
Wasserballer mit Auswärtssieg
Kirchheim, 13.07.17  mehr...

IMPRESSUM