bitte warten, die Seite wird generiert...
2. SwimBaSE-Trophy, SV Region Stuttgart
19.12.2013

(egf) Bei der zweiten Auflage der Swim Base Trophy des SV Region Stuttgart mischten Backnangs Schwimmer gut mit, denn bei 68 Starts gab es fünf erste, zwei zweite und zehn dritte Plätze sowie 39 neue persönliche Bestmarken der fünfzehn TSG Aktiven.
Insgesamt waren fast 370 Schwimmer aus 24 Vereinen über 1500-mal auf die Startblöcke geklettert. Die Einzelwertung erfolgte nach Jahrgängen und die besten acht einer Altersklasse schwammen in einem Endlauf den Gesamtsieg unter sich aus.
Zwanzig Endlaufqualifikationen, von denen elf geschwommen wurden, und fast ebenso viele zusätzliche Qualifikationen für die Württembergischen Meisterschaften sind die beeindruckende Bilanz der Mission „Qualifikation für die kommenden Meisterschaften 2014“ der Backnanger. So lösten Diana Gfrörer, Jannik Mauthe, Sara Mauthe, Cara Möhle, Tabea Schelzel, Chiara Vetter und Leonie Wehrsig weitere Tickets für die Württembergischen Meisterschaften im kommenden Sommer.  In den Finals gingen Sara Mauthe (3x), Jannik Mauthe, Sira Schelzel und Chiara Vetter (je 2x) sowie Lea Volz und Leonie Wehrsig an den Start und schwammen viermal aufs Treppchen.
Dreimal Gold und einmal Silber erschwamm Jannik Mauthe und war somit der erfolgreichste Medaillensammler der TSG. Dicht auf den Fersen war Chiara Vetter mit zweimal Gold und einmal Bronze. Einmal Silber fischte sich Sira Schelzel aus dem Becken, weitere Bronzemedaillen gingen an Sara Mauthe (3x), Diana Gfrörer (2x) sowie Tabea Schelzel, Lea Volz und Leonie Wehrsig (je 1x).
Da es der letzte große Wettkampf in der Region Stuttgart war, war es gleichzeitig auch für mehrere Aktive der TSG Backnang ein gelungener Jahresabschluss. Auf ihren Lorbeeren können sich die TSG-Talente aber nicht lange ausruhen. Über die Feiertage ist „aktive Erholung“ angesagt – soll bedeuten: das Training geht weiter, um die gute Form zu halten.

Ergebnisse im Überblick:
Weiblich:
Jahrgang 2004, Leonie Wehrsig: 50 Rücken, 4. Platz, 0:47,96, Endlauf, 3.Platz, 0:48,04; 100 Freistil, 7. Platz, 1:37,68; 100 Brust, 5. Platz, 1:56,54; 50 Freistil, 8. Platz, 0:43,76; 50 Brust, 9. Platz, 0:54,81;
Jahrgang 2003, Cara Möhle: 50 Rücken, 7. Platz, 0:44,76; 50 Schmetterling, 9. Platz, 0:48,95; 100 Freistil, 11. Platz, 1:28,47; Sira Schelzel: 50 Schmetterling, 4. Platz, 0:43,91, Endlauf, 7. Platz, 0:44,46; 100 Brust, 8. Platz, 1:52,86; 100 Rücken, 2. Platz, 1:32,00, Endlauf, 4. Platz, 1:31,37;
Jahrgang 2002, Sara Mauthe: 50 Schmetterling, 3. Platz, 0:41,19, Endlauf, 3. Platz, 0:40,18; 100 Freistil, 5. Platz, 1:20,24, Endlauf, 6. Platz, 1:19,99; 50 Freistil, 3. Platz, 0:35,19, Endlauf, 3. Platz, 0:35,04; 100 Schmetterling, 4. Platz, 1:38,16; 200 Lagen, 4. Platz, 3:27,84; Carla Wenz: 50 Rücken, 1. Platz, 0:44,03; 100 Freistil, 2. Platz, 1:23,25, Endlauf, 5.Platz, 1:23,37; 50 Freistil, 3. Platz, 0:38,43; 100 Rücken, 1. Platz, 1:32,55, Endlauf, 5.Platz, 1:33,36;
Jahrgang 2001, Diana Gfrörer: 50 Rücken, 3. Platz, 0:38,97; 100 Freistil, 10. Platz, 1:14,59; 100 Brust, 3. Platz, 1:31,13; Lisa Mauthe: 50 Rücken, 11. Platz, 0:41,38; 100 Freistil, 14. Platz, 1:17,16; 50 Freistil, 9. Platz, 0:34,41; 100 Rücken, 11. Platz, 1:30,35; Tabea Schelzel: 50 Rücken, 5. Platz, 0:39,41; 100 Freistil, 6. Platz, 1:14,16; 50 Freistil, 8. Platz, 0:33,78; 400 Freistil, 3. Platz, 5:34,23; Linn Sittart: 50 Schmetterling, 9. Platz, 0:41,81; 100 Brust, 9. Platz, 1:34,01; 50 Freistil, 11. Platz, 0:34,47; 50 Brust, 4. Platz, 0:42,53; 100 Rücken, 13. Platz, 1:34,00; Chiara Vetter: 50 Rücken, 1. Platz, 0:36,16, Endlauf, 6. Platz, 0:37,11; 50 Schmetterling, 1. Platz, 0:34,52, Endlauf, 5. Platz, 0:35,12; 100 Freistil, 3. Platz, 1:08,73; 100 Brust, 6. Platz, 1:31,78;
Jahrgang 1999, Lea Volz: 50 Rücken, 7. Platz, 0:39,94; 100 Freistil, 12. Platz, 1:16,67; 100 Rücken, 5. Platz, 1:24,12, Endlauf, 7. Platz, 1:25,55; 400 Freistil, 3. Platz, 5:45,90;

Männlich:
Jahrgang 2005, Jannik Mauthe: 50 Schmetterling, 1. Platz, 0:49,48, Endlauf, 5. Platz, 0:48,48; 100 Brust, 1. Platz, 1:50,68, Endlauf, 2. Platz, 1:46,45; 50 Freistil, 5.Platz, 0:42,73; 100 Rücken, 1. Platz, 1:42,64;
Jahrgang 2003, Sebastian Doderer: 50 Schmetterling, 6. Platz, 0:58,75; 100 Brust, 7. Platz, 1:54,76; 50 Brust, 6.Platz, 0:53,31; 100 Rücken, 8. Platz, 1:48,59;
Jahrgang 2000, Jeremias Blazek: 50 Schmetterling, 12. Platz, 0:39,14; 100 Freistil, 9. Platz, 1:09,68; 100 Brust, 11.Platz, 1:37,11; 50 Brust, 14.Platz, 0:44,55; 100 Rücken, 16. Platz, 1:31,09; Dennis Simchen: 50 Rücken, 18. Platz, 0:41,76; 100 Brust, 8. Platz, 1:34,75; 50 Freistil, 9. Platz, 0:31,34; 200 Lagen, 5. Platz, 3:05,98;


>>zurück<<


12.05.2018
Sara und Jannik Mauthe neue Vereinsmeister der Backnanger Schwimmer
Backnang, 12.05.18  mehr...

05.05.2018
Amalia Bartsch und Joschua Luchs dominieren in Fellbach
Fellbach, 05.05.18  mehr...

05.05.2018
U16 Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: TSG Backnang – SSG Reutlingen/Tübingen (4:1, 4:1, 4:0, 4:0) 16:2
Backnang, 05.05.18  mehr...

03.05.2018
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg: SSV Weingarten - TSG Backnang (3:3, 4:4, 5:6, 5:2) 17:15
Weingarten, 03.05.18  mehr...

29.04.2018
Jannik Mauthe erneut Süddeutscher Meister im Brustmehrkampf
Dresden/Erlangen, 29.04.18  mehr...

22.04.2018
TSG Backnang besiegt den SV 04 Göppingen II im Wonnemar mit 21:8
Backnang, 22.04.18  mehr...

15.04.2018
2 Vereinsrekorde bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heidelberg
Heidelberg, 15.04.18  mehr...

24.03.2018
Backnanger Nachwuchsschwimmer in Gerlingen erfolgreich
Gerlingen, 24.03.18  mehr...

IMPRESSUM