bitte warten, die Seite wird generiert...
Württ. Meisterschaften im Schwimmen
16.07.2013

TSG fischt 21 Medaillen aus dem Wasser


Backnanger Schwimmer überzeugen bei der Württembergischen Meisterschaft im Badepark Ellental in Bietigheim


(egf) Topfit waren die aktiven Schwimmer-/innen der TSG Backnang bei den Württembergischen Meisterschaften der A- und B-Jugendlichen sowie der Junioren und älter im Badepark Ellental in Bietigheim. Es gelang eine erfolgreiche Medaillenjagd mit insgesamt neun Meistertiteln, sechs Vizemeistertiteln und sechsmal Bronze bei insgesamt 55 Starts. Dies ist eine hervorragende Ausbeute der zwölf Backnanger Aktiven – und eine Folge von einundzwanzig neuen persönlichen Bestmarken. Wehrmutstropfen aus TSG Sicht: Medaillenaspirantin Susanne Huthmacher musste verletzungsbedingt auf diese Meisterschaften verzichten.
Fleißigste Medaillensammlerin war Sonja Molkenthin:  nach fünf Einzel- und einem Staffel-Start durfte sie jeweils auf das Siegerpodest steigen. Ihre Bilanz: drei überlegene Einzelsiege über 50, 100 und 200 Meter Brust, ein weiterer Sieg über 200 Meter Lagen, sowie einen dritten Platz über die 50 Meter Freistil Sprintstrecke. Zwei Titel als Württembergischer Meister in der 200 Meter Rücken- und in der 200 Meter Brustdisziplin gingen an Steffen Huthmacher. Über die Bruststrecke stellte er nicht nur eine neue persönliche Bestmarke auf, sondern verbesserte auch noch den TSG-Vereinsrekord. Zudem erschwamm er noch eine Vizemeisterschaft über 200 Meter Lagen. Je einen Titel nahmen Johanna Schenk, Franziska Vetter und Ann-Kathrin Dombos mit nach Hause. Über 50 Meter Rücken bestätigte Johanna Schenk ihre Dominanz in dieser Disziplin und versilberte sich den Saisonabschluss mit zwei weiteren Medaillen über 100 und 200 Meter Rücken. Franziska Vetter schwamm über 200 Meter Schmetterling zum souveränen Sieg und ergänzte ihre Sammlung über 100 (Silber) und 50 Meter (Bronze) Schmetterling. Ann-Kathrin Dombos wurde Württembergische Meisterin in der 200 Meter Rücken Disziplin und landete über die 100 Meter Stecke derselben Schwimmlage knapp geschlagen auf dem Bronzerang. Einmal Silber und zweimal Bronze wurden Carolin für die drei Rückendisziplinen umgehängt. Anna Witt komplettierte die TSG Medaillensammlung mit Platz drei über 200 Meter Rücken.
Jeweils als Abschluss der Wettkampftage standen die Staffelwettbewerbe an – aus Backnanger Sicht immer ein Highlight der Württembergischen Meisterschaften. Obwohl Susanne Huthmacher verletzungsbedingt passen musste, schwamm die erste Mannschaft der 4x100 Lagenstaffel in der Besetzung Schenk (Rücken), Vetter C. (Brust), Vetter F. (Schmetterling) und Molkenthin (Freistil), zur Vizemeisterschaft in der offenen Jahrgangsklasse.
So traf man auf einen strahlenden Trainer Timo Lorenz, der gerne bilanzierte:“das war der bis jetzt erfolgreichste Wettkampf seit ich die TSG trainiere. Alle sind über sich hinausgewachsen, haben starke Leistungen gezeigt, so dass ich keinen Einzelnen hervorheben möchte. Es war eine Wahnsinnsleistung meiner Schwimmer, die sich damit eine Sommerpause verdient haben.“


Einzelergebnisse im Überblick:

Weiblich:
Jahrgang 1999, Ann-Kathrin Dombos: 200 Lagen, 5. Platz, 2:39,60; 100 Rücken, 3. Platz, 1:12,03; 50 Rücken, 4. Platz, 0:34,21; 200 Rücken, 1. Platz, 2:35,60; Sonja Hartmann: 50 Freistil, 30. Platz, 0:31,49; 50 Brust, 14. Platz, 0:40,42; 100 Rücken, 15. Platz, 1:20,69; 200 Brust, 13. Platz, 3:15,90; 50 Rücken, 18. Platz, 0:37,37; 100 Brust, 7. Platz, 1:25,58; Amelie Spinner: 100 Schmetterling, 18. Platz, 1:25,32; 50 Freistil, 29. Platz, 0:36,27; Lea Volz: 100 Schmetterling, 26. Platz, 1:32,75;
Jahrgang 1998, Johanna  Schenk: 50 Freistil, 6. Platz, 0:29,41; 200 Lagen, 6. Platz, 2:35,14; 100 Rücken, 2. Platz, 1:08,01; 50 Rücken, 1. Platz, 0:31,64; 200 Rücken, 2. Platz, 2:30,93; 400 Freistil, 5. Platz, 4:54,63;
Jahrgang 1997, Carolin  Vetter: 100 Rücken, 2. Platz, 1:12,37; 200 Brust, 6. Platz, 2:59,91; 50 Rücken, 3. Platz, 0:33,93; 200 Rücken, 3. Platz, 2:43,73;
Jahrgang 1996, Sonja Molkenthin: 50 Freistil, 3. Platz, 0:27,95; 50 Brust, 1. Platz, 0:34,99; 200 Lagen, 1. Platz, 2:31,12; 200 Brust, 1. Platz, 2:43,12; 50 Schmetterling, 9. Platz, 0:32,18; 100 Brust, 1. Platz, 1:17,08; Anna Witt: 50 Freistil, 15. Platz, 0:30,64; 100 Rücken, 9. Platz, 1:17,58; 50 Rücken, 10. Platz, 0:37,43; 200 Rücken, 3. Platz, 2:43,27;
Jahrgang 1995, Franziska  Vetter: 100 Schmetterling, 2. Platz, 1:09,79; 200 Freistil, 6. Platz, 2:24,52; 50 Schmetterling, 3. Platz, 0:31,37; 200 Schmetterling, 1. Platz, 2:47,09;

Männlich:
Jahrgang 1999, Steffen  Huthmacher: 200 Lagen, 2. Platz, 2:28,88; 100 Rücken, 5. Platz, 1:11,49; 200 Brust, 1. Platz, 2:44,64; 50 Schmetterling, 5. Platz, 0:30,68; 200 Rücken, 1. Platz, 2:29,55;
Jahrgang 1996, Lukas Gonser: 50 Brust, 7. Platz, 0:33,99; 100 Schmetterling, 11. Platz, 1:04,64; 50 Schmetterling, 5. Platz, 0:27,82; 100 Freistil, 17. Platz, 1:00,28; 200 Schmetterling, 8. Platz, 2:26,48; Jan Sittart: 200 Lagen, 8. Platz, 2:33,17; 100 Schmetterling, 16. Platz, 1:07,27; 200 Freistil, 14. Platz, 2:23,77; 50 Schmetterling, 14. Platz, 0:29,98; 200 Schmetterling, 5. Platz, 2:24,14;

Staffel:
4x100 Meter Lagen, 2. Platz, Johanna Schenk, Carolin Vetter, Franziska Vetter, Sonja Molkenthin, 4:44,92; 22. Platz, Ann-Kathrin Dombos, Sonja Hartmann, Lea Volz, Amelie Spinner, 5:28,94;
4x100 Meter Freistil, 6. Platz, Johanna Schenk, Franziska Vetter, Ann-Kathrin Dombos,  Sonja Molkenthin, 4:15,60;


>>zurück<<


22.07.2018
Backnanger Lagen Staffel schwimmt Vereinsrekord und auf Platz 8 bei den offenen Deutschen Meisterschaften
Berlin, 22.07.18  mehr...

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

20.07.2018
52. Backnanger Schüler- und Stadtmeisterschaften im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 20.07.18  mehr...

15.07.2018
TSG-Schwimmnachwuchs bei den Württembergischen Meisterschaften in Böblingen am Start
Böblingen, 15.07.18  mehr...

08.07.2018
TSG-Schwimmer holen 26x Württembergische Meistertitel
Stuttgart, 08.07.18  mehr...

24.06.2018
Finalsiege durch Sara Mauthe und Emma Schmiedefeld
Aalen/Leonberg, 24.06.18  mehr...

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

09.06.2018
Gül, Schmiedefeld und Vetter gewinnen Finale in Gaildorf
Gaildorf, 09.06.18  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ