bitte warten, die Seite wird generiert...
1. Internationales Erlanger Early Summer Schwimmfest (IEESS)
15.05.2013

Steffen Huthmacher mit neuem Vereinsrekord über 200 Meter Brust

(egf) Eine der letzten Chancen auf der 50 Meter Bahn in der Schwimmhalle noch für die anstehenden Süddeutschen Meisterschaften Tickets zu lösen, war nicht nur von Backnangs Schwimmern gut besucht. 56 Vereine nutzten diese Möglichkeit und meldeten mehr als 660 Aktive für über 3333 Starts beim ersten internationalen „Erlanger Early Summer Schwimmfest“. TSG Trainer Lorenz schickte 21 seiner Aktiven 66 Mal auf die Startblöcke. Die Bilanz: sechsundzwanzig Medaillen, bestehend aus neunmal Gold, elfmal Silber, sechsmal Bronze und achtunddreißig neue persönliche Bestmarken.
Über 200 Meter Lagen war Steffen Huthmacher nicht zu schlagen. In neuer Bestzeit sicherte er sich zudem die Qualifikation für die Süddeutschen Meisterschaften. Ebenfalls eine neue Bestzeit – sogar einen neuen TSG Vereinsrekord- stellt er über die 200 Meter Brust Disziplin auf, wo er in der Endabrechnung auf Platz zwei landete. Ebenfalls die Norm für die Süddeutschen Meisterschaften erfüllte Kristian Sorg über 100 Meter Freistil bei ihrem einzigen Start. Weiterhin erschwammen noch sechs weitere Aktive die Teilnahme an den Württembergischen Meisterschaften im Juli: Sara Mauthe, Dennis Simchen, Linn Sittart, Chiara und Franziska Vetter je einmal sowie Carmen Mayer gleich mit zwei neuen Disziplinen.
Neben Qualifikationszeiten wurden auch fleißig Medaillen ergattert. Sonja Molkenthin räumte gleich dreimal Gold sowie je einmal Silber und Bronze ab. Ebenfalls dreimal Gold und einmal Silber gingen an Franziska Vetter. Weitere Goldmedaillen erschwammen Susanne Hutmacher über 100 Meter Rücken und Jule Sittart über 50 Meter Brust. Erwähnenswert ist, dass mit Sara Mauthe, Carmen Mayer, Tabea Schelzel, Dennis Simchen, Carolin und Chiara Vetter gleich sechs Schwimmer ausschließlich neue Bestmarken aufstellen konnten und damit ihre gute Verfassung unter Beweis stellten.


Ergebnisse im Überblick:
Mädchen:
Jahrgang 2003, Sira Schelzel: 100 Meter Freistil, 5. Platz, 1:26,78 Minuten; 200 Meter Lagen, 7. Platz, 3:43,40 Minuten; 100 Meter Rücken, 3. Platz, 1:36,00 Minuten; Jule Sittart: 50 Brust, 1. Platz, 0:46,50; 50 Schmetterling, 3. Platz, 0:49,69; 200 Brust, 4. Platz, 3:47,98;
Jahrgang 2002, Sara Mauthe: 100 Freistil, 7. Platz, 1:20,58; 50 Schmetterling, 8. Platz, 0:45,01; 100 Rücken, 5. Platz, 1:37,30; 50 Freistil, 5. Platz, 0:37,29; Carmen Mayer: 50 Brust, 5. Platz, 0:45,98; 200 Lagen, 17. Platz, 3:44,41; 100 Rücken, 8. Platz, 1:38,95; 50 Freistil, 13. Platz, 0:40,77; Carla Wenz: 100 Freistil, 10. Platz, 1:33,96; 50 Brust, 11. Platz, 0:57,50; 50 Rücken, 9. Platz, 0:48,32; 100 Rücken, 3. Platz, 1:43,24; 50 Freistil, 8. Platz, 0:43,51;
Jahrgang 2001, Lisa Mauthe: 100 Freistil, 10. Platz, 1:14,70; 200 Lagen, 23. Platz, 3:10,96; 100 Rücken, 13. Platz, 1:28,48; Tabea Schelzel: 100 Freistil, 23. Platz, 1:18,76; 200 Lagen, 28. Platz, 3:19,09; 50 Freistil, 11. Platz, 0:34,77; Linn Sittart: 50 Brust, 7. Platz, 0:44,92; 50 Schmetterling, 11. Platz, 0:46,82; 200 Brust, 8. Platz, 3:37,24; Chiara Vetter: 400 Freistil, 2. Platz, 5:22,74; 200 Lagen, 5. Platz, 2:54,34; 200 Freistil, 4. Platz, 2:33,19; 100 Brust, 6. Platz, 1:37,97;
Jahrgang 2000, Kristina Sorg: 100 Freistil, 7. Platz, 1:05,98; Paula Wenz: 100 Freistil, 5. Platz, 1:04,63; 100 Rücken, 7. Platz, 1:16,87; 100 Schmetterling, 2. Platz, 1:13,62; 200 Schmetterling, 3. Platz, 2:48,41;
Jahrgang 1999, Ann-Kathrin Dombos: 200 Rücken, 2. Platz, 2:40,69; 100 Rücken, 2. Platz, 1:14,01; Lea Volz: 100 Freistil, 34. Platz, 1:22,21; 50 Schmetterling, 17. Platz, 0:40,22; 100 Rücken, 17. Platz, 1:29,39;
Jahrgang 1997, Carolin Vetter: 100 Rücken, 2. Platz, 1:12,15; 50 Rücken, 2. Platz, 0:33,83;
Jahrgang 1996, Susanne Huthmacher: 200 Rücken, 2. Platz, 2:29,49; 100 Freistil, 3. Platz, 1:02,11; 100 Rücken, 1. Platz, 1:08,83; Sonja Molkenthin: 50 Brust, 1. Platz, 0:35,74; 50 Schmetterling, 2. Platz, 0:32,39; 200 Brust, 1. Platz, 2:46,35; 50 Freistil, 3. Platz, 0:29,06; 100 Brust, 1. Platz, 1:18,26;
Jahrgang 1995, Franziska Vetter: 50 Schmetterling, 1. Platz, 0:30,91; 50 Freistil, 1. Platz, 0:30,39; 100 Schmetterling, 1. Platz, 1:09,57; 200 Schmetterling, 2. Platz, 2:53,99;

Jungen:
Jahrgang 2002, Christian Lohrey: 100 Freistil, 3. Platz, 1:15,25; 200 Lagen, 6. Platz, 3:16,28; 100 Rücken, 7. Platz, 1:27,64;
Jahrgang 2000, Jeremias Blazek: 100 Freistil, 21. Platz, 1:15,57; 50 Brust, 13. Platz, 0:48,52; 50 Schmetterling, 11. Platz, 0:42,56; 100 Rücken, 18. Platz, 1:38,58; Dennis Simchen: 200 Lagen, 24. Platz, 3:19,75; 200 Brust, 8. Platz, 3:24,10;
Jahrgang 1999, Steffen  Huthmacher: 200 Rücken, 4. Platz, 2:31,67; 200 Lagen, 1. Platz, 2:31,79; 200 Brust, 2. Platz, 2:50,74;
Jahrgang 1996, Jan Sittart: 200 Lagen, 6. Platz, 2:38,47; 50 Schmetterling, 4. Platz, 0:31,44; 200 Schmetterling, 2. Platz, 2:31,16;


>>zurück<<


21.07.2018
7. Sponsoren Spendenstaffel im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 21.07.2018  mehr...

22.07.2018
Backnanger Lagen Staffel schwimmt Vereinsrekord und auf Platz 8 bei den offenen Deutschen Meisterschaften
Berlin, 22.07.18  mehr...

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

20.07.2018
52. Backnanger Schüler- und Stadtmeisterschaften im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 20.07.18  mehr...

15.07.2018
TSG-Schwimmnachwuchs bei den Württembergischen Meisterschaften in Böblingen am Start
Böblingen, 15.07.18  mehr...

08.07.2018
TSG-Schwimmer holen 26x Württembergische Meistertitel
Stuttgart, 08.07.18  mehr...

24.06.2018
Finalsiege durch Sara Mauthe und Emma Schmiedefeld
Aalen/Leonberg, 24.06.18  mehr...

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ