bitte warten, die Seite wird generiert...
Suche:
Weihnachtsturnier der Jugend
15.12.2011
Weihnachtsturnier der TSG-Backnang Abt. Badminton

Unter Beteiligung von 23 Spielern und Spielerinnen im Alter zwischen 9 und 18
Jahren trug die Abteilung Badminton am 10.12.11 in der Sporthalle Katharinenplaisier ihr
vereinsinternes Jugend Weihnachtsturnier aus.

Erfreulich viele Eltern versammelten sich auf den Zuschauerr?ngen um die
Fortschritte des Badminton Nachwuchses zu sehen und um motivierend anzufeuern.
Unterst?tzung gab es auch durch das von den Eltern liebevoll vorbereitete Geb?ck,
das zu einem stattlichen vorweihnachtlichem Buffet angerichtet wurde.
Derma?en motiviert gaben die Spieler auf dem Platz ihr Bestes und konnten mit
spannenden Spielen beeindrucken. Einige neue Spieler nutzten die Gelegenheit
hier in vertrauter Umgebung erstmals Turniererfahrung zu sammeln.

Bei der abschliessenden Siegerehrung erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und ein
kleines Weihnachtsgeschenk, so dass am Ende auch die hinteren R?nge belohnt
wurden und motiviert in das n?chste Badminton Jahr starten.

Die Platzierungen im Detail:

U 11 Jungen
1. Owen Chatterjee , 2. Manuel Butz
U 13 Jungen
1. Maximilian Thoma
U 13 M?dchen
1. Rebecca Butz, 2. Paula Bernhard , 3. Sara Todorovic
U 15 Jungen
1. Tim Jurkutat., 2. Tim Liehmann, 3.  Michael Kleinewefers
U 15 M?dchen
1.  Mona Biermann, 2. Julia Gfr?rer, 3. Karoline Pressburger
U 17 Jungen
1. Christian Baumann, 2. Tim Steiner, 3.  Max M?ller
U17 M?dchen
1. Annika Weber, 2. Maja Todorovic , 3. Leonie Hoffmann
U 19 Jungen
1. Sebastian Herrlein
U19 M?dchen
1. Stefanie Levermann




(uh)


16.05.2018
Trainingsausfall wegen Pfingstferien
Kein Training vom Freitag, 18.05.(!) bis zum Sonntag, 03.06.2018 (einschließlich) & Freitag, 08.06.2018!  mehr...

01.05.2018
Backnang gewinnt die Saison!
Die Hobbyspielermannschaft belegt den 1. Platz in der Staffel.  mehr...

21.10.2017
Hobbymannschaft startet mit einem Unentschieden in die Saison
Beim ersten Spieltag gegen Bietigheim am 20.10. kam es zu einem 3:3.  mehr...